Auftakt zur HAK Summerschool 2015

11.11.2014 13:31

Auch im Sommer 2015 wird wieder eine HAK-Summerschool durchgeführt.
Am 07. November 2014 gab es heuer zum ersten Mal eine entsprechende Auftaktveranstaltung in der HAK Schärding.

Frau Dir. Wiesinger konnte Herrn Ibinger, Frau Zauner (Organisation der HAK Summerschool, TGZ Schärding) und insgesamt 8 FirmenvertreterInnen am Podium begrüßen.

Nach Kurzvorträgen der FirmenvertreterInnen und Berichten von den Teilnehmern der Summerschool 2014 konnten sich die SchülerInnen und Schüler der vierten Klassen bei den jeweiligen Firmen über die Praktikumsplätze 2015 informieren. Die SchülerInnen der 4. Klassen erhielten einen Einblick zum Ablauf der HAK-Summerschool und den Nutzen, den Sie durch diese Zusatzausbildung erhalten. Bei den Präsentationsständen der 8 teilnehmenden Betriebe hatten die Schüler die Möglichkeit, sich näher über das Praktikum, die Diplomarbeit und den Unterrichtstag zu informieren.
 

Die ehemaligen Summerschool Schüler empfehlen die HAK Summerschool auf jeden Fall weiter, da es eine riesen Chance ist. Die Schüler investierten gerne ihre Ferien für solche Projekte und besonders positiv bewerten die Schüler die Praxisnähe beim Unterricht und den umfassenden Einblick ins Berufsleben.

Unterstützt wird die Summerschool 2015 vom Baumkronenweg Gasthof Oachkatzl, HARTJES GmbH, Krankenhaus Schärding, Moore Stephens UNICONSULT, Raiffeisenbank Region Schärding GmbH, Sparkasse Oberösterreich – Filiale Schärding, Think Schuhwerk GmbH und der Volksbank Schärding.

Konkret geht es um 9-10 Plätze, verteilt auf den gesamten Bezirk, die im Rahmen der HAK Summerschool 2015 zu vergeben sind und um die sich die HAK Schüler bewerben können. Man kann voller Stolz feststellen, dass heuer ein toller Branchenmix, von Banken und Versicherung zu Schuhfabriken, zustande gekommen ist.

Mit vielen praktischen Übungen wie Bewerbungstraining, Öffentlichkeitsarbeit usw. werden die Schüler auf die Zeit nach der Schule herangeführt. Auch für die Firmen ist es jedes Jahr eine gute Gelegenheit, sich vor potenziell zukünftigen Mitarbeitern zu repräsentieren.
 

Bewerbungen der HAK SchülerInnen und Schüler der 4. Klasse können noch bis 21. November 2014 bei Frau Zauner (maria.zauner@techno-z.net) oder im Sekretariat der HAK Schärding abgegeben werden. Interessierte Firmen können sich für die HAK Summerschool 2016 bis Anfang Oktober 2015 im Techno-Z Braunau anmelden. Weitere Infos gibt es im Techno-Z und im Internet unter www.htlsummerschool.at

Das Techno-Z Team und die 8 teilnehmenden Betriebe freuen sich schon auf die Bewerbungen!